Turnen

Zweites Trainingslager in Wiggensbach

Zum zweiten Mal hatten wir die Chance, in Wiggensbach trainieren zu dürfen. Besonders der Nachwuchs konnte diesmal ordentlich dazulernen. Viele Zuckis, Saltos von Reck und Barren und C-Abgängen von den Ringen wurden trainiert. Aber wie immer sagen Bilder mehr als tausend Worte. Das Bild rechts zeigt übrigens Matthias Wörner am Sprung. Er zeigt einen Tsukahara gebückt mit anschließender Schraube.