Gauliga

P-Übungen: Seitpferd P8

SeitpferdP8Matthias Wörner zeigt am Pauschenpferd die P8. Die Übung besteht aus Vorspreizen rechts mit Grifflösen, Rückspreizen, Vorspreizen links mit Grifflösen, Rückspreizen, Vorspreizen rechts mit Unterkreisen links, Vorspreizen links mit Unterkreisen rechts,  Schwungholen mit dem rechten Bein, und zweieinhalb Kreisflanken in den Stand.