GauligaTurnen

Gauliga 2019 2.Dg. Ergebnisse weiblich

In der renovierten Brenzhalle in Gundelfingen fand am 6. und 13. Juli der zweite Durchgang der Saison statt. Die Dillinger Mädels gingen mit insgesamt 6 Mannschaften an den Start. Schülerinnen C und Turnerinnen zeigten besonders gute Leistungen.

Zoely und Kathrin machen es spannend

Bei den E-Schülerinnen verbesserte sich Louisa von Platz 12 auf Platz 11. Mit ein bisschen Glück kommt sie beim letzten Wettkampf im Oktober noch unter die Top Ten und darf beim Paarturnen teilnehmen. Die Mannschaftsleistung reiht sich in die bessere Hälfte der teilnehmenden Teams ein und platziert sich auf dem 8. Rang.

Ähnlich sieht es bei den Schülerinnen D aus. Florentine, die beste der Mannschaft, hat sich um sagenhafte 4 Punkte im Vergleich zum 1. Wettkampf verbessert und zeigt damit eine starke Entwicklung. Sie liegt aktuell auf dem 12. Platz und hat ebenfalls die Chance sich für einen vierten Wettkampf in der Saison zu qualifizieren. Die Mannschaft rutsche aber leider von Platz 8 auf Platz 10.

Die erste Mannschaft unserer C-Schülerinnen zeigte erneut eine tolle Leistung mit ihrem 2. Platz. In der Tageswertung fehlten ihr nur knapp 2 Punkte zum vermeintlich unschlagbaren TSV Buttenwiesen auf Platz 1. Besonders spannend ist der kleine Konkurrenzkampf innerhalb unserer Mannschaft. Katrin hat sich in der Tageswertung Platz 2 geholt, allerdings liegt sie in der Gesamtwertung noch hinter Zoely (3. Platz) und teilt sich ihren 4. Platz mit Tanja Bittl vom TSV Buttenwiesen. Es bleibt hier also besonders interessant. Die zweite Mannschaft des TVD nimmt den 14. Rang ein.

Die Jugend des TV Dillingen konnte im 2. Durchgang die SSV Höchstädt schlagen und sich damit von Platz 11 auf Platz 10 verbessern.

Gestärkt durch die Unterstützung unserer Doris, einer alten Mannschaftskameradin, konnten die Turnerinnen in der Tageswertung sogar den 3. Platz erlangen, in der Gesamtwertung liegen sie allerdings noch auf Rang 4. Ebenso wie der TSV Wittislingen spechten wir darauf, im letzten Durchgang den TSV Harburg II vom 3. Platz zu verdrängen. Es bleibt also auch hier sehr spannend. Chiara sicherte sich ihren 2. Platz, indem sie sich insgesamt nun fast 4 Punkte Vorsprung zu Platz 3 verschaffte.

Ergebnisse

Unsere Turnerinnen: Chiara, Marina, Doris und Marlene
Unsere D Schülerinnen: v.l. Malou, Elena, Florentine, Paula und Raisa
Unsere E-Schülerinnen: v.l. Mia, Louisa, Franka und Alina